fresh generation e commerce virtuemart

VirtueMart ist ein Open Source Shopsystem welches durch seine Flexibilität und einfache Bedienbarkeit hervorsticht. Es läuft als Komponente des beliebten Content Managament Systems Joomla und bietet mit zahlreichen zusätzlichen Erweiterungen die besten Voraussetzungen für einen zukunftsorientierten Onlineshop. Das Open Source Shopsystem wird von einem breiten Netzwerk professioneller Dienstleister sowie einer großen Entwicklergemeinschaft unterstützt.

VirtueMart erfüllt die Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen an ein individualisierbares und nutzerfreundliches Shopsystem. Es bietet umfassende Funktionen für den Verkauf von materiellen und digitalen Gütern bzw. Dienstleistungen sowie für die Nutzung als reiner Katalog.

Die Oberfläche von VirtueMart ist übersichtlich, leicht zu bedienen und einfach zu verwalten. Dank zahlreicher Erweiterungen bietet VirtueMart eine immense Funktionsvielfalt. Viele dieser Erweiterungen sind kostenlos zu beziehen, und lassen sich durch ein einfaches Hochladen im Backend komfortabel installieren. Somit erhält jedes Unternehmen das passende Werkzeug für den eigenen Bedarf.

Die Standardsprache von VirtueMart ist Englisch. Über Sprachpakete können weitere Übersetzungen hinzugefügt werden. Ebenso wie VirtueMart sind die Sprachpakete kostenlos erhältlich.

fresh generation virtuemart artikelbild

Produktverwaltung

Das Kontrollzentrum von VirtueMart besticht durch seine Übersichtlichkeit und einfache Navigierbarkeit. Mit einem Klick gelangt man zu allen wichtigen Bereichen der Shopadministration.

VirtueMart ermöglicht ein einfaches wie umfangreiches Produktmanagement und ist mit einer Vielzahl an Möglichkeiten zur Produktkennzeichnung ausgestattet. Vom Produktnamen über die Produktbeschreibung bis hin zur Artikelnummer, den Produktmaßen und – gewichten, der Produktverfügbarkeit sowie den Produktbildern und Angaben zur Mindestbestellmenge und Höchstkaufmenge bietet VirtueMart Bausteine an, die dem Kunden helfen, sich im Angebot zurechtzufinden und jederzeit den Überblick zu behalten.

Durch Produktattribute (wie z.B. Größen, Farben, usw.) können Artikel wirkungsvoll typisiert werden. Hierbei wird zwischen Attributen mit und ohne Lagerbestandskontrolle bzw. mit und ohne Auswirkung auf den Preis unterschieden. Auch die Option, Produkte in Eltern- und Kindprodukte zu gliedern, besteht. Diese flexible Produktgestaltung ermöglicht es Shopbetreibern, auf die individuellen Bedürfnisse ihrer Kunden einzugehen.

Alle Produkte werden übersichtlich aufgelistet und lassen sich nach Name, Artikelnummer, Kategorie, Hersteller oder Produktpreis sortieren und filtern. Weiterhin können Produkte problemlos kopiert, gelöscht, aktiviert, deaktiviert oder als Aktionsprodukt freigeschaltet werden.

Mit dem integrierten Editor kann eine Produktbeschreibung mühelos erstellt werden. Für eine bessere Platzierung in den Suchmaschinen steht ein individueller Metadaten-Bereich für jedes einzelne Produkt zur Verfügung.

Preise, Steuern und Rabattaktionen

Kaufpreisangaben lassen sich entweder inklusive MwSt. oder exklusive MwSt. anzeigen. Damit lässt sich ein Onlineshop gestalten, der sowohl für Geschäftskunden als auch für Endkunden konzipiert ist. Mit den Preisansichtsoptionen kann der Shopbetreiber genau bestimmen, wie die Preise dargestellt werden sollen.

VirtueMart ermöglicht flexible Steuereinstellungen. Mehrwertsteuersätze können für verschiedene Länder, Produkte, Käufergruppen und Produktkategorien konfiguriert werden. Mit diesem flexiblen System sind Shopbetreiber für sämtliche weltweit vorkommende Steuersätze gewappnet.

VirtueMart ist ebenso mit einer Vielzahl an Möglichkeiten zur Verkaufsförderung ausgestattet. Beliebige Rabattaktionen können mit ausgeklügelten Rechenregeln erstellt werden. Und mit nur einem Klick wird aus einem Produkt ein „Aktionsprodukt“. Hierfür vorkonfigurierte Module schalten diese rabattierten Produkte auf der Startseite des Shops frei und sind für den Kunden sofort ersichtlich. Weitere Gutscheinsysteme und Verkaufsförderungsmaßnahmen lassen sich problemlos durch externe Erweiterungen an das Onlineshopsystem koppeln.

Die Bestellabwicklung

In VirtueMart ist eine gut strukturierte Bestellabwicklung integriert: Bestellungen kann ein bestimmter Status zugewiesen werden, es kann mit dem Kunden über ein Kommentarfeld kommuniziert werden, Rechnungen lassen sich einfach per Mausklick ausdrucken, und auch das Stornieren von Bestellungen sind für VirtueMart kein Problem.

Versand- und Zahlungsarten

Eine durchdachte Konfiguration von Versand- und Zahlungsarten ist das Geheimnis eines umsatzstarken Onlineshops. Sollte der Kunde hier das Gewünschte nicht finden, kommt es schnell zu einem Kaufabbruch.

VirtueMart schreitet in dieser Hinsicht mit gutem Beispiel voran. Auf der einen Seite stehen Shopbetreibern eine Reihe von Versand- und Zahlungsarten zur Verfügung, die sich einfach konfigurieren lassen, und zum anderen gibt es eine Reihe von externen Erweiterungen, mit denen man zusätzliche Funktionalitäten nachrüsten kann.

Auch die Versandarten können individuell mit VirtueMart konfiguriert werden. Von einer versandkostenfreien Lieferung, der Koppelung der Versandkosten an Gewicht oder Preis, der Angabe einer Mindestbestellmenge bis hin zum Versand nur in bestimmte PLZ-Gebiete und Länder, ist eine Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten gegeben.

Wird nur mit einem Versanddienstleister gearbeitet, kann dieser im Bestellprozess so voreingestellt werden, dass der Kunde ihn nicht manuell auswählen muss. Das gleiche Prinzip gilt auch für nur eine Zahlungsart.

Käufergruppen und Kundenverwaltung

In jedem Onlineshop ist eine professionelle Kundenadministration wichtig. VirtueMart bietet eine Reihe von Möglichkeiten, Kunden zu verwalten und diese in Gruppen einzuteilen.

Die Kundenliste kann nach „Benutzername“, „angezeigter Name“ oder „Käufergruppe“ sortiert werden. Zusätzlich hat der Shopbetreiber Zugriff auf die Benutzerdaten, Kontaktinformationen und die Bestellhistorie des Kunden. VirtueMart erlaubt es, über das Joomla!-Benutzersystem neue Kunden manuell im Backend anzulegen und mehreren Käufergruppen zuzuordnen. Käufergruppen sind dann von Vorteil, wenn bestimmte Kunden bei der Preisgestaltung auf gleiche Weise behandelt werden sollen.

Eine weitere besondere Funktion von VirtueMart besteht darin, beliebige Kundenfelder für die Neuanmeldung eines Benutzers anzulegen. Dies ist besonders für den internationalen Versand von Nutzen, wenn z.B. die Umsatzsteueridentnummer benötigt wird.

Fazit des VirtueMart Shops

Der Shop eignet sich wie erwähnt für kleine- bis mittelständische Unternehmen. Er ist einfach in der Selbstverwaltung und kann in Kürze installiert, konfiguriert und um Einsatz gebracht werden. Durch das Angebot vieler Templates (Designvorlagen) braucht es keine lange Wartezeit bis der Shop einsatzbereit ist.

Gerne beraten und unterstützen wir Sie bei der Umsetzung dieses Shopsystems. Aufgrund jahrerlanger Erfahrungen mit Joomla und Virtuemart gehören wir hier sicherlich zu den Spezialisten.

Auszüge aus unseren VirteMart Referenzen

fresh generation virtuemart ref1

fresh generation virtuemart ref2